Sie als Patient sollten mehr über Ihre Erkrankung erfahren und lernen mit Ihrer Erkrankung im Alltag besser zurechtzukommen!

In unserer Praxis werden regelmäßig Patientenschulungen im durchgeführt. Die Schulungen werden von Dr. Reiner Wittke, Frau Moskopf und Frau Ferri durchgeführt. Voraussetzung ist die Teilnahme am strukturiertem Versorgunsprogramm (DMP COPD oder Asthma).

Da die Teilnehmenzahl begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Wir schreiben Sie auch gerne an!

Asthma-Schulung

Die Schulung basiert auf dem Nationalen Asthma Schulungsprogramm für Erwachsene (NASA). Dieses wurde besonders für die Anforderungen der Praxis entwickelt. Wichtige Inhalte der Schulung sind die Selbstkontrolle der Erkrankung z.B. mit Hilfe des Peak-Flow-Meters sowie geeignete Selbsthilfemaßnahmen. Die Schulung erfolgt an einem Tag zwischen 10 und 15 Uhr. Sie können sich einen der u.g. Kurstermine aussuchen.

Nächste Termine

29.01.2020

13.05.2020

jeweils 10-14 Uhr 30

COPD-Schulung

Die Schulungen für Patienten mit COPD richten sich nach dem nationalen Schulungsprogramm für Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis mit und ohne Emphysem (COBRA). Dieses wurde besonders für die Anforderungen der Praxis entwickelt wurde. Wichtige Inhalte der Schulung sind die Selbstkontrolle der Erkrankung z.B. mit Hilfe des Peak-Flow-Meters sowie geeignete Selbsthilfemaßnahmen. Die Schulung erfolgt in der Regel an 3 Tagen von je 10 und 11:30 Uhr (teils auch von 13:30-15 Uhr). Sie können sich einen der u.g. Kursblöcke aussuchen.

Nächste Termine

21. + 22. + 23.01.2020

17. + 18. + 19.03.2020

25. + 26. + 27.05.2020

14. + 15. + 16. 07.2020

22. + 23. + 24.09.2020

17. + 18. + 19.11.2020

jeweils 1,5 Stunden ca. 10-12 Uhr